welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Hexoral Spray – 40 ml


Abb. Ähnlich

Hexoral Spray – 40 ml

PZN: 
01409300
Menge: 
40 ml
Hersteller: 
Johnson & Johnson GmbH

Informationen zum Hersteller

Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Johnson & Johnson Platz 2
41470 Neuss


AVP2: 10,22 €
Preis: 
7,39
€ 18,48 / 100ml
Sie sparen3 2,83 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Hexoral mit 3-fach-Wirkung bekämpft Bakterien und Keime, hilft die Entzündung zu lindern und den Schmerz zu betäuben.

Hexoral Spray wirkt minutenschnell und bis zu 14h antibakteriell
Viele Menschen kennen die unangenehmen Symptome von bakteriell bedingten Zahnfleisch- und Mundschleimhautentzündungen. Rötungen, Schwellungen und Schmerzen können den Betroffenen oft für einige Tage plagen. Ursachen sind häufig Verletzungen am Zahnfleisch, die durch mundchirurgische Behandlungen entstehen können oder eine mangelhafte Reinigung der Zähne.

Durch seine 3-fach Wirkung bekämpft Hexoral Spray Bakterien und Keime, hilft die Entzündung zu lindern und den Schmerz zu betäuben.

Die Vorteile von Hexoral Spray auf einen Blick:
Hilft minutenschnell: Meist bereits nach 2 Minuten.
Wirkt bis zu 14 Stunden antibakteriell: Hexoral hilft bei der Keimzahlverminderung im Mund- und Rachenraum und entfaltet dabei eine antibakterielle Wirkung, die bis zu 14 Stunden anhält.
Breites Wirkspektrum: Bekämpft bakterielle Erreger von Mund- und Racheninfektionen sowie Pilze. Anwendbar bei Zahnfleisch- und Mundschleimhautentzündungen oder nach zahnchirurgischen Eingriffen.
Bewährt und gut verträglich: Der enthaltene, gut verträgliche Wirkstoff Hexetidin, ist bereits seit 50 Jahren etabliert und eignet sich für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren.
Zielgenaue Anwendung: Aufgrund seines Sprühkopfes eignet sich Hexoral Spray zum zielgenauen Auftragen an der erkrankten Stelle im Mund- und Rachenraum.
Praktisch für unterwegs: Schnell angewendet ist Hexoral Spray auch besonders praktisch für unterwegs.

Wie wird Hexoral Spray angewendet?
Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren sprühen 2x täglich für 1-2 Sekunden gezielt auf die erkrankten Stellen. Die Flasche sollte dabei stets aufrecht gehalten werden. Während des Sprühens nicht einatmen. Im Anschluss an die Anwendung wird die Flüssigkeit ausgespuckt und darf nicht geschluckt werden. Bei Kindern von 2 bis 6 Jahren sollte die erkrankte Stelle morgens und abends mit einem Hexoral getränkten Wattestäbchen betupft werden. Kinder von 2 bis 6 Jahren dürfen nur unter ärztlicher Aufsicht mit Hexoral behandelt werden.

Anwendungshinweise

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mitIhrem Arzt, Zahnarzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Zahnarzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene:
Sprühen Sie Hexoral Spray 1 bis 2 Sekunden im Mund- oder Rachenraum gezielt auf die erkrankten Stellen. AtmenSie während des Sprühens nicht ein.

Kinder von 2 bis 6 Jahren:
Die Behandlung mit Hexoral Spray darf nur unter ärztlicher Beobachtung erfolgen. Betupfen Sie die erkranktenStellen morgens und abends nach den Mahlzeiten mit einem getränkten Wattestäbchen.

Kinder unter 2 Jahren:
Hexoral Spray darf nicht bei Kindern unter 2 Jahren angewendet werden.

Warnhinweise

Enthält Eucalyptusöl, Levomenthol und 5,4 Vol % Alkohol.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand der Information: 01/2019


Indikation:
1. Zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mund- und Rachenraum. 2. Zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Entzündungen des Zahnfleisches (ergänzend zur mechanischen Reinigung) und der Mundschleimhaut sowie nach parodontalchirurgischen Eingriffen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Das Arzneimittel ist zur Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen bestimmt.

Wirkstoffe:
Hexetidin
Enthält   5.4   Vol.-% Alkohol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.