welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Heparin 60 000 Heumann Creme

Heparin 60 000 Heumann Creme

Abb. Ähnlich
PZN: 
07466948
Menge: 
100 g
Hersteller: 
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generi...

Informationen zum Hersteller

HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Südwestpark 50
90449 Nürnberg


Alternative Packungsgrößen
40 g
AVP2: 16,99 €
Preis: 
11,10
Sie sparen3 5,89 €
Grundpreis:  € 11,10 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiete
Zur unterstützenden Behandlung bei akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Verletzungen (Prellungen/Blutergüsse) und oberflächlicher Venenentzündung, sofern diese nicht durch Kompression behandelt werden kann.

Schmerzende Hautpartien und rötliche Streifen an Beinen oder Armen können oberflächliche Venenentzündungen darstellen. Besonders Krampfadern können sich leicht entzünden. Dieses Entzündungsstadium ist relativ harmlos aber dennoch schmerzhaft. Da Komplikationen durch Blutgerinnsel drohen, sollten derartige Erkrankungen auch im Anfangsstadium sehr ernst genommen werden. Anfangs findet zwar nur in den oberflächlichen Venen eine Blutgerinnung statt; diese kann sich jedoch schnell in tiefere Regionen ausbreiten, was dann zu ernsthaften Problemen führt.

Oberflächliche Venenentzündungen werden zuerst durch Kompression behandelt. Sollte eine solche Maßnahme nicht ausreichend sein, eignet sich Heparin zur unterstützenden Behandlung der oberflächlichen Venenentzündungen.

Heparin 60 000 I.E. Heumann Creme hilft bei Venenentzündungen, die Bildung von Blutgerinnseln zu vermeiden, und beugt damit der Verstopfung von Blutgefäßen vor, die zu gefürchteten Komplikationen führen kann. Heparin Heumann kann auch während einer Schwangerschaft und in der Stillzeit bedenkenlos angewandt werden.

Anwendungsart und Dosierung
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: 2-3 mal täglich dünn und gleichmäßig auf das Erkrankungsgebiet auftragen.

Dauer der Anwendung
Wenn nicht anders verordnet, darf Heparin Heumann Creme nicht länger als 10 Tage angewendet werden.

Inhaltstoffe
Der Wirkstoff ist Heparin-Natrium. 1 g Creme enthält 600 I. E. Heparin-Natrium (Mucosa vom Schwein), entsprechend 3,32 - 5,0 mg.
Die sonstigen Bestandteile sind: gereinigtes Wasser, Propan-2-ol, Decyloleat, Macrogol 400, Isopropylmyristat, dickflüssiges Paraffin, Carbomer, Ammoniak-Lösung, Natriumedetat, Parfümöl.


Indikation:
Zur unterstützenden Behandlung bei: - akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Traumen - oberflächlicher Venenentzündung, sofern diese nicht durch Kompression behandelt werden kann. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Die primäre therapeutische Maßnahme bei der oberflächlichen Venenentzündung der unteren Extremitäten ist die Kompressionsbehandlung.

Wirkstoffe:
Heparin natrium aus Schweinedarmmukosa
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Kunden kauften auch