welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen

Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen

Abb. Ähnlich
PZN: 
07619576
Menge: 
25 St
Hersteller: 
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Willmar-Schwabe-Straße 4
76227 Karlsruhe


Alternative Packungsgrößen
10 St
AVP2: 20,96 €
Preis: 
16,50
Sie sparen3 4,46 €
Grundpreis:  € 0,66 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiete
Zur Linderung von Juckreiz, Nässe und Brennen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden.

Anwendung/Dosierung
Gewöhnlich wird Hametum Hämorrhoiden Zäpfchen 2 mal täglich angewendet. Bei stärkeren Beschwerden können die Zäpfchen zeitweise auch häufiger angewendet werden.
Die Zäpfchen werden täglich morgens und abends, möglichst nach der Stuhlentleerung , tief in den After eingeführt.

Inhaltsstoffe
1 Zäpfchen enthält:
Arzneilich wirksamer Bestandteil:
400 mg Auszug aus Hamamelisblättern (1:2), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V).

Sonstige Bestandteile:
Glycerolmonooleate; Hartfett; mikrokristalline Kohlenwasserstoffe; Polyglycerolpoly (12-Hydroxystearat); hochdisperses Siliciumdioxid, methyliert; alpha-Tocopherol (Ph.Eur.).


Indikation:
Zur Linderung von Juckreiz, Nässen und Brennen bei Hämorrhoiden Grad I und II sowie Schleimhautentzündungen im Analbereich. Hinweise: - Bei akut einsetzenden Beschwerden, fehlender Besserung innerhalb von sieben Tagen, bei Hämorrhoiden Grad III und IV sowie sonstigen tastbaren äußerlichen Veränderungen der Analregion sollte ein Arzt aufgesucht werden. Blut im Stuhl bzw. Blutungen aus dem Enddarmbereich sollten grundsätzlich ärztlich abgeklärt werden. - Bei Pilzbefall ist die zusätzliche Anwendung eines lokal wirksamen Antimykotikums erforderlich.

Wirkstoffe:
Hamamelisblätter-Extrakt
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.