welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

GRANU FINK BLASE Kapseln

GRANU FINK BLASE Kapseln

Abb. Ähnlich
PZN: 
00301233
Menge: 
160 St
Hersteller: 
Omega Pharma Deutschland GmbH

Informationen zum Hersteller

Omega Pharma Deutschland GmbH
Benzstraße 25
71083 Herrenberg


Alternative Packungsgrößen

50 St 100 St
UVP1: 41,99 €
Preis: 
30,40
Sie sparen3 11,59 €
Grundpreis:  € 0,19 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Eine Blasenschwäche kann zahlreiche Ursachen haben. Meist sind körperliche Gründe wie chronische Entzündungen, die hormonellen Veränderungen in der Pubertät, bei Schwangerschaft und in den Wechseljahren, sowie die gutartige Prostatavergrößerung bei Männern für die schwache Blase verantwortlich. Ständiger Harndrang, ein gestörtes Entleerungsempfinden, Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen und ungewollter Harnabgang sind typische Beschwerden.

Das pflanzliche Arzneimittel GRANU FINK BLASE enthält die Wirkstoffe Arzneikürbissamen und Kürbissamenöl.
Für die FINK Präparate wird ausschließlich der Arzneikürbis (Curcubita pepo L.) verwendet. In dieser eigens entwickelten, streng kontrollierten Sonderzüchtung sind die arzneilich wertvollen Inhaltsstoffe in besonders hohem Maße und bei gleich bleibender Zusammensetzung enthalten.

Anwendungsgebiet:
Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion, z. B. bei Blasenschwäche, zur Erhaltung der normalen Blasenfunktion, zur Erleichterung der Blasenentleerung.
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung.

Anwendung/Dosierung:
Empfohlen wird die tägliche Einnahme von 3 bis 5 Kapseln.

Inhaltsstoffe:
Wirkungsvolle Inhaltsstoffe sind:
Delta-7-Sterole (haben eine positive Wirkung auf den urologischen Stoffwechsel)
Linolsäure (harmonisiert das Zusammenspiel der Blasenwand- und Blasenverschlussmuskulatur)

Hinweis:
Bereits durch eine kurmäßige Einnahme stärkt GRANU FINK BLASE die Blasenmuskulatur bei Blasenschwäche sowohl bei der Frau als auch beim Mann und wirkt krampflösend bei vegetativen Blasenfunktionsstörungen (Reizblase, Bettnässen).

Indikation:
Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion, z.B. - bei Blasenschwäche - zur Erhaltung der normalen Blasenfunktion - zur Erleichterung der Blasenentleerung. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, dass ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der erwähnten Nebenwirkungen sollte ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultiert werden. - Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere bei Blut im Urin und akuter Harnverhaltung, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Kürbissamen, Kürbisöl
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch