welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Enelbin Paste

Enelbin Paste

Abb. Ähnlich
PZN: 
05957984
Menge: 
300 g
Hersteller: 
CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH

Informationen zum Hersteller

CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Bahnhofstraße 1a
17498 Mesekenhagen


Alternative Packungsgrößen
UVP1: 17,97 €
Preis: 
15,77
Sie sparen3 2,20 €
Grundpreis:  € 52,57 / 1kg
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiet:
Umschlagpaste zur Linderung von Beschwerden des Bewegungsapparates.

Anwendung/Dosierung:

Warmanwendung:

  • Entlüften: Tube mit der Öffnung nach oben halten. Verschluss abschrauben und so lange vorsichtig und gleichmäßig auf die Tube drücken, bis der Inhalt in der Tubenöffnung erscheint. In dieser Stellung Tube schnell wieder fest verschließen.
  • Erhitzen: Wasser zum Kochen bringen, von der Heizquelle nehmen. Tube mit dem Verschluss nach unten in das heiße Wasser stellen. Nur so viel Wasser verwenden, dass die Tube noch sicher steht. Wiederholtes Erhitzen schadet dem Tubeninhalt nicht.
  • Durchwalken: Nach 10 Minuten empfiehlt es sich, zur besseren Wärmeverteilung und zur besseren Nutzung des Wärmeeffektes die Tube kurz durchzuwalken.
  • Auftragen: Die erträgliche Temperatur wird durch probeweises Auflegen einer kleinen Menge Enelbin-Paste auf die empfindliche Haut des Unterarms ermittelt. Dann streiche man die Paste – so warm sie vertragen wird – 1/2 cm dick auf die Haut der erkrankten Körperpartien und decke einen Leinenlappen oder Verbandsmull darüber. Man kann auch die heiße Enelbin-Paste etwa 1/2 cm dick auf einen Leinenlappen oder Verbandsmull auftragen und diesen auf die Haut auflegen, nachdem er auf die gerade noch verträgliche Temperatur abgekühlt ist. Der Umschlag ist mit einer Lage Watte, einem Flanell- oder Wolltuch zu bedecken und mit einer Binde oder Heftpflaster zu befestigen.

Kaltanwendung:
Zur Kaltanwendung ist die Paste aufgrund ihrer gleichmäßigen Wirkstoffverteilung und guten Streichfähigkeit sofort gebrauchsfertig und kann unmittelbar aufgetragen werden. Die Tube muss nach Entnahme gut verschlossen werden, damit die Enelbin-Paste verwendbar bleibt. In Zweifelsfällen ist bezüglich der Anwendung der Arzt zu befragen.

Inhaltsstoffe:
Aluminiumsilikate 46,9 g/ 100 g, Zinkoxid, Eucalyptusöl, Lavendelöl, Thymianöl, Wintergrünöl, Glucosesirup, 1,3-Butandiol, Glycerol 85%, Sorbitol, gereinigtes Wasser


Indikation:
Umschlagspaste zur Linderung von Beschwerden des Bewegungsapparates. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Die Paste kann warm oder kalt angewendet werden. Bei der Warm-Applikation bewirkt die lang anhaltende Wärmespeicherung der Aluminiumsilikate eine Anregung der Durchblutung und des Gewebestoffwechsels und dadurch einen beschleunigten Abtransport schädlicher Stoffwechselprodukte. Dem erkrankten Gewebe werden vermehrt Nährstoffe sowie Sauerstoff für die Regeneration zugeführt. Eine Kalt-Applikation der Paste wirkt dagegen akut abschwellend und wird bei akuten entzündlichen Zuständen, die oft mit Wärmegefühl verbunden sind, als angenehm empfunden. Die kühlende Wirkung ist auf die Verdunstung der wässrigen Grundlage und die dadurch entstehende Verdunstungskälte zurückzuführen. Bei Applikation unter einem wasserdampfdurchlässigen Verband, wie z.B. Mull, wird dieser Effekt nicht behindert,

Wirkstoffe:
Aluminiumsilicat