welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Dr. Jacob's Basenpulver – 300 g


Abb. Ähnlich

Dr. Jacob's Basenpulver – 300 g

PZN: 
00572771
Menge: 
300 g
Netto-Menge: 
300 g
Hersteller: 
Dr. Jacobs Medical GmbH

Informationen zum Hersteller

Vedasan GmbH
Egstedter Straße 46
55262 Heldesheim


Alternative Packungsgrößen
UVP1: 19,95 €
Preis: 
15,69
€ 52,30 / 1kg
Sie sparen3 4,26 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
yt_thumbnail

Dr. Jacobs Basenpulver Citrat-Basen-Original

Basen- und Mineralstoffbalance mit Kalium, Magnesium, Calcium und Zink

  • Mit 95 % Citraten – optimal für den Sport, Basen-Fasten und eine basische Ernährung
  • Das kaliumreichste Basenpulver mit Magnesium und Calcium im Verhältnis von 2:3
  • Gut für Nerven, Muskeln, Knochen, Haut, Haare, Herz und normalen Blutdruck
  • Mit besten Preis-Wirkungsverhältnis bzgl. Mineralstoffen und PRAL-Wert
  • Mit leichter Zitrusnote – angenehm neutral im Geschmack
  • Gezielter Nährstoff-Ausgleich – nach dem Vorbild der Natur

    Dr. Jacob’s Basenpulver orientiert sich an dem Vorbild der Natur. Obst und Gemüse liefern die wertvollen organischen Mineralstoffe Kalium, Calcium und Magnesium, aber nur wenig Natrium. Dr. Jacob’s Basenpulver enthält organische Mineralstoffe aus Deutschland auf Citrat-Basis, Calcium und Magnesium im natürlichen Verhältnis von etwa 3:2, viel Kalium und besonders wenig Natrium. Der wichtigste basenbildende Mineralstoff in Obst und Gemüse sowie in unseren Körperzellen ist Kalium.

    4,5 g (1 Messlöffel) Dr. Jacob’s Basenpulver hat – auch dank Kalium – den gleichen basischen PRAL-Wert (Potenzielle Säurebelastung der Nieren) wie 800 g Gemüse und Obst. So kann nur 1 Messlöffel Dr. Jacob’s Basenpulver die typische Säurelast der deutschen Durchschnittsbevölkerung ausgleichen.

    Die erfrischende Mineralstoffmischung für den Säure-Basen-Haushalt

    Dr. Jacob’s Basenpulver orientiert sich am Vorbild der Natur und besteht aus Nährstoffen, die einen Beitrag zu folgenden normalen Körperfunktionen leisten:

  • Säure-Basen-Stoffwechsel (Zink)
  • Nervensystem und Muskelfunktion (Kalium, Magnesium)
  • Erhaltung von Knochen und Zähnen (Calcium, Magnesium, Vitamin D)
  • Herzfunktion (Vitamin B1)
  • Energiestoffwechsel und Reduktion von Müdigkeit (Magnesium)
  • Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks (natriumarm, kaliumreich)
  • Psychische Funktion (Magnesium)
  • Immunsystem (Vitamin D, Zink)
  • Erhaltung von Nägeln, Haut und Haaren (Zink)
  • Verdauungsenzyme (Calcium)
  • 95 % organische Citrate – die Basis von Dr. Jacob’s Basenpulver

    Dr. Jacob’s Basenpulver enthält 95 % Citrate aus mineralischen und pflanzlichen Rohstoffen aus Deutschland und der Schweiz. Citrate liegen in vielen Lebensmitteln vor. Sie sind auch ein natürlicher Bestandteil unserer Zellen. Organische Mineralstoffverbindungen wie Citrate werden sehr gut vom Körper aufgenommen und verstoffwechselt. In den Zellkraftwerken (Mitochondrien) bindet je ein Citrat-Molekül drei Säure-Moleküle. Diese werden dann im Citratzyklus zu Energie umgewandelt. Der Citratzyklus bildet im menschlichen Energiestoffwechsel den zentralen Kreislauf.

    Kalium wirkt direkt in der Zelle

    Der mengenmäßig wichtigste basenbildende Mineralstoff in der Ernährung und in jeder unserer Körperzellen ist Kalium. Wir brauchen es für die normale Funktion unserer Nerven und Muskeln und für die Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks. In Deutschland wird in der Ernährung jedoch an Kalium gespart und deutlich zu viel Natrium verzehrt.

    Für den Sport:

    Da man als Sportler über den Schweiß nicht nur Wasser, sondern auch Mineralstoffe (Natrium, Calcium, Kalium, Magnesium und Zink) verliert, empfiehlt es sich nach sportlichen Anstrengungen den Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt auszugleichen. Dafür eignet sich ein isotoner Basen-Gemüsedrink aus 1 ML Dr. Jacob’s Basenpulver mit je 500 ml Gemüsesaft und Mineralwasser. Während das Basenpulver den Körper mit Mineralstoffen versorgt, enthält der Gemüsesaft als Zutat häufig Salz – am besten Meersalz. Gemüsesaft ist deshalb insbesondere für Personen, die über den Schweiß viel Natrium verlieren sinnvoll.

    Dr. Jacob’s Basenpulver steht auf der Kölner Liste®

    Tipp: Kombinieren Sie Dr. Jacob’s Basenpulver auch einmal mit Aronia-Elixier, Lactacholin oder Zitronensaft.

    Isotoner Citratdrink: 1 Messlöffel Basenpulver mit 1 Liter Wasser/Sprudel und einem Spritzer Zitronensaft mischen. Bekömmlich und erfrischend!

    Zutaten:

    Kaliumcitrat, Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Magnesiumcarbonat, Siliciumdioxid, natürliches Aroma (Citrus), Zinkcitrat, Thiaminhydrochlorid (Vitamin B1), Vitamin D3 (vegan, aus Flechten hergestellt).

    Es wird kein Nano-Siliciumdioxid verwendet.

    Zutaten in Premium-Qualität: ohne Zusatz von Zucker, Süßstoffen, Natrium, künstlichen Aromen und Füllstoffen

    300 g (66 Portionen)



    Warnhinweise

    Bei (medikamentenbedingten) Störungen des Kaliumhaushaltes, Alkalose, Hyperkaliämie oder Nierenversagen erst nach ärztlicher Beratung verwenden. Die volle Tagesdosis (= 2 Portionen) ist für Personen ab 15 Jahren geeignet. Bei Einnahme der vollen Tagesdosis benötigen Sie keine weiteren Nahrungsergänzungsmittel mit Calcium oder Zink.

    Verzehrempfehlung:
    1- bis 2-mal täglich 1 gestrichenen Messlöffel (4,5 g) in 300 ml natriumarmem Wasser/Sprudel auflösen. Am besten zu den Mahlzeiten trinken. Bitte vor dem Öffnen schütteln!

    Achtung: Bei (medikamentenbedingten) Störungen des Kaliumhaushaltes, Alkalose, Hyperkaliämie oder Nierenversagen erst nach ärztlicher Beratung verwenden. Die volle Tagesdosis (= 2 Portionen) ist für Personen ab 15 Jahren geeignet. Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

    Isotoner Citratdrink: 1 Messlöffel Basenpulver mit 1 Liter Wasser/Sprudel und einem Spritzer Zitronensaft mischen. Bekömmlich und erfrischend!
    Zutaten:
    Kaliumcitrat, Calciumcitrat, Magnesiumcitrat, Magnesiumcarbonat, Siliciumdioxid, natürliches Citrus-Aroma, Zinkcitrat, veganes Vitamin D3.
    Nährwerttabelle anzeigen
    Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
    Bei Raumtemperatur, trocken, stets verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.