welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Dobensana Zuckerfrei Zitronengeschmack 1,2 mg/ 0,6 mg Lutschtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
11128074
Menge: 
24 St
Hersteller: 
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH

Informationen zum Hersteller

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Darwinstraße 2-4
69115 Heidelberg


UVP1: 7,97 €
Preis: 
5,84
Sie sparen3 2,13 €
Grundpreis:  € 0,24 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Dobensana Zuckerfrei Zitronengeschmack 1,2 mg/ 0,6 mg Lutschtabletten

Wirkstoffe: 2,4-Dichlorbenzylalkohol, Amylmetacresol

Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen. Warnhinweise: Enthält Maltitol und Isomalt (Ph.Eur.). Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hilfe schon beim ersten Halskratzen
  • Wirkt schnell und langanhaltend schon beim ersten Kratzen im Hals
  • Lindert Schmerzen, hemmt Entzündungen
  • Zuckerfrei, mit frischem Zitronengeschmack
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
Halsschmerz behandeln: je früher, desto besser

Erkältungen kündigen sich häufig mit einem Kratzen oder trockenem Gefühl im Hals, Schmerzen beim Schlucken oder Sprechen an. Die anfänglichen Beschwerden können sich schnell zu starken Halsschmerzen entwickeln, die von Erkältungssymptomen wie Schnupfen, Husten, erhöhter Temperatur oder Kopf- und Gliederschmerzen begleitet werden. Auch die ersten Anzeichen von Halsschmerzen können schon belastend sein, so dass man sich schlapp fühlt und selbst leichte Tätigkeiten schwerfallen. Symptome wie Halskratzen oder Schluckbeschwerden sollten deshalb nicht ignoriert, sondern frühzeitig behandelt werden.

Halsweh nicht hinnehmen

Um bereits Symptomen im Anfangsstadium entgegenzuwirken, sollte man viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen – etwa zwei Liter pro Tag, idealerweise Wasser oder Tee. So wird festsitzender Schleim gelöst und Krankheitserreger werden aus dem Körper geschwemmt. Zusätzlich können Dobensana® Lutschtabletten Zuckerfrei Schmerzen in Hals und Rachen schnell und langanhaltend lindern. Die in den Lutschtabletten enthaltenen Wirkstoffe 2,4-Dichlorbenzylalkohol (DCBA) und Amylmetacresol (AMC) bekämpfen nahezu alle Bakterien im Mundraum sowie bestimmte Viren, die eine Infektion und damit Entzündung auslösen können.

Den Alltag meistern trotz Halsschmerzen

Halsschmerzen und Entzündungen im Rachen treten oft dann auf, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Um dennoch zumindest die wichtigsten anstehenden Aufgaben in Beruf und Co. bewältigen zu können, können die einfach anzuwendenden Dobensana® Halstabletten zum Lutschen spürbar von unangenehmen Beschwerden befreien.

Für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Kinder leiden besonders häufig an Halsschmerzen und Erkältungen. Schmerzstillende Arzneimittel ohne Antibiotika wie Dobensana® Lutschtabletten Zuckerfrei mit leckerem Zitronengeschmack sind gut verträglich, zahnschonend und verschaffen schnelle Linderung. Für Kinder ab sechs Jahren stehen mit Dobensana® Junior zusätzlich noch Lutschtabletten mit Erdbeergeschmack und ohne künstliche Farbstoffe zur Verfügung.

Anwendungsempfehlung

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren nehmen bei Bedarf alle zwei bis drei Stunden 1 Dobensana® Zuckerfrei Lutschtablette und lassen diese langsam im Mund zergehen. Die Tagesdosis sollte 8 Halstabletten nicht überschreiten. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten oder sich verschlimmern, kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt

FAQ:

Was hilft bei ersten Anzeichen von Halsschmerzen?

Schon das erste Halskratzen sollte ernst genommen werden. Gönnen Sie sich falls möglich eine kleine Pause und ein wenig Entspannung. Um einer Erkältung vorzubeugen, sollte man außerdem viel trinken. Vor allem warme Getränke können die Genesung unterstützen – Tee mit Honig hat bei Halsweh in vielen Fällen eine wohltuende Wirkung.

In welchen Geschmacksrichtungen sind Dobensana® Lutschtabletten erhältlich?

Dobensana® gibt es mit Honig- und Zitronengeschmack sowie als zuckerfreie Halstabletten zum Lutschen mit Zitronengeschmack. Für Kinder ab 6 Jahren sind außerdem die Lutschtabletten Dobensana® Junior mit beliebtem Erdbeergeschmack erhältlich.

Haben Dobensana® Lutschtabletten eine betäubende Wirkung?

Nein, Dobensana® Lutschtabletten haben keine lokalanästhetische Wirkung. Die Inhaltsstoffe Dichlorbenzylalkohol (DCBA) und Amylmetacresol (AMC) wirken antiseptisch. Sie bekämpfen Bakterien bei Hefen, Pilzen sowie bestimmte Viren im Mund- und Rachenraum.

Indikation:
Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung und Schwellung einhergehen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Bei schweren Halsentzündungen oder Halsschmerzen, die mit hohem Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen einhergehen oder länger als 3 Tage anhalten, ist ein Arzt zu Rate zu ziehen. - Grundsätzlich ist bei bakteriellen Infektionen die Notwendigkeit einer gezielten antibiotischen Therapie abzuklären. - Bei Verdacht auf eine Virusinfektion stellt das Arzneimittel keine kausale Therapie dar. - Bei Verdacht auf eine Pilzinfektion ist die Behandlung mit einem geeigneten Antimykotikum erforderlich.

Wirkstoffe:
2,4-Dichlorbenzylalkohol, Amylmetacresol
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.