welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

DeVit Tropfen 2400 I.E./ml Tropfen zum Einnehmen


Abb. Ähnlich
PZN: 
12426566
Menge: 
30 ml
Hersteller: 
Pädia GmbH

Informationen zum Hersteller

Pädia GmbH
Von-Humboldt-Straße 1
64646 Heppenheim


Alternative Packungsgrößen
10 ml
AVP2: 13,78 €
Preis: 
10,15
Sie sparen3 3,63 €
Grundpreis:  € 33,83 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

DeVit Tropfen 2400 I.E./ml Tropfen zum Einnehmen

DeVit – Rachitis und Vitamin-D-Mangel gezielt vorbeugen

Anwendungsgebiete:
DeVit Tropfen enthalten Colecalciferol (Vitamin D). Es gibt wenige Lebensmittel, die Vitamin D enthalten. Es wird auch durch Sonnenlichtbestrahlung der Haut im Körper gebildet. Vitamin D unterstützt Nieren und Darm bei der Calciumaufnahme und hilft beim Knochenaufbau. DeVit Tropfen werden angewendet:
• Zur Vorbeugung gegen Rachitis (Verkalkungsstörungen des Skeletts im Wachstumsalter) bei Frühgeborenen, Neugeborenen und Kindern
• Zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose (Abbau des Knochengewebes).

Anwendung/Dosierung:
Die empfohlene Dosis beträgt:
Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Säuglingen und Kleinkindern:
Säuglinge unter 1 Jahr: täglich 6 Tropfen DeVit (entsprechend 400 I.E. Vitamin D)
Kleinkinder über 1 Jahr: täglich 6–9 Tropfen DeVit (entsprechend 400–600 I.E. Vitamin D)
Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen:
Die Dosierung ist vom behandelnden Arzt individuell festzulegen.
Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose:
Täglich 12–15 Tropfen DeVit (entsprechend 800–1000 I.E. Vitamin D)

Zusammensetzung:
Der Wirkstoff ist:
Colecalciferol
1 ml Lösung (36 Tropfen) enthält 0,06 mg Colecalciferol entsprechend 2400 I.E. Vitamin D3.
1 Tropfen enthält 1,67 Mikrogramm Colecalciferol entsprechend 66,7 I.E. Vitamin D3.
Die sonstigen Bestandteile sind:
All-rac-α-Tocopherolacetat, Polyglycerolx- oleat, Süßorangenschalenöl, Raffiniertes Olivenöl


Indikation:
1. Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen, Neugeborenen und Kindern. 2. Zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose, in Verbindung mit Calcium und wenn angezeigt mit anderen spezifischen Osteoporosemitteln.

Wirkstoffe:
Colecalciferol, Colecalciferol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.