welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Dentosafe Zahnrettungsbox

Dentosafe Zahnrettungsbox

Abb. Ähnlich
PZN: 
04335720
Menge: 
1St
Hersteller: 
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&...

Informationen zum Hersteller

Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Kuhloweg 37
58638 Iserlohn


UVP1: 23,15 €
Preis: 
18,53
Sie sparen3 4,62 €
Grundpreis:  € 18,53 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Menschen mit Zahnverletzungen müssen umgehend in nächstgelegene Zahnarztpraxis oder Zahn-/Kieferklinik behandelt werden. Unmittelbar entfernte Zähne oder Bruchstücke von Zähnen, so ergeben zahnmedizinische Untersuchungen, sind an den Wurzeln fast vollständig mit lebenden Zellen bedeckt.

Entfernte Zähne oder Zahnbruchstücke müssen innerhalb von 30 Minuten in die DENTOSAFE® Nährlösung eingelegt werden, um die Wurzelhautzellen für mindestens 24 Stunden am Leben zu erhalten.

In die Nährlösung der Zahnrettungsbox eingelegte Zähne können nach dem Unfallereignis von einem Zahnarzt aussichtsreich in den Kiefer zurückgepflanzt und erhalten werden.

Bruchstücke von Zähnen und/oder herausgeschlagene bzw. extrem gelockerte Zähne werden sorgfältig aufgehoben und innerhalb von 30 Minuten nach dem Unfallereignis in die Nährlösung der DENTOSAFE® Zahnrettungsbox eingegeben.

Die Nährlösung in dem Fläschen ist gebrauchsfertig. Nach Aufschrauben des Deckels wird der Zahn direkt - ohne vorheriges Reinigen von Schmutzpartikeln - in die Nährlösung gegeben und der Deckel zugeschraubt.

Bei dem Eingeben des Zahnes in die Box darf die Wurzeloberfläche des Zahnes nicht berührt werden, sie ist mit lebenden Zellen bedeckt.

Die DENTOSAFE® Zahnrettungsbox wird gleichzeitig mit dem Verunfallten in die Zahnpraxis oder die Klinik befördert.