welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Demex Zahnschmerztabletten – 10 St


Abb. Ähnlich

Demex Zahnschmerztabletten – 10 St

PZN: 
04346244
Menge: 
10 St
Hersteller: 
BERLIN-CHEMIE AG

Informationen zum Hersteller

Berlin-Chemie AG
Glienicker Weg 125
12489 Berlin


Alternative Packungsgrößen
20 St 10 St
AVP2: 4,63 €
Preis: 
4,29
€ 0,43 / 1St
Sie sparen3 0,34 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Anwendungsgebiet
  • Leichte bis mäßig starke Schmerzen (z.B.Zahnschmerzen)
  • Fieber
  • Anwendung/Dosierung
    Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren nehmen als Einzeldosis 1-2 Tabletten DEMEX Zahnschmerztabletten (entsprechend 500-1000mg Propyphenazon). Soweit erforderlich, kann die Einzeldosis bis zu 4 mal täglich eingenommen werden, wobei Abstände von 4 bis 8 Stunden einzuhalten sind. Die maximale Tagesdosis sollte 8 Tabletten nicht überschreiten.
    Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren erhalten als Einzeldosis 1/2 Tablette DEMX Zahnschmerztabletten. Soweit erforderlich, kann die Einzeldosis bis zu 4 mal täglich eingenommen werden, wobei Abstände von 4 bis 8 Stunden einzuhalten sind. Die maximale Tagesdosis sollte 1200mg Propyphenazon nicht überschreiten.
    Die Tabletten werden mit etwas Flüssigkeit unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen.

    Inhaltstoffe
    Arzneilich wirksame Bestandteile:
    Eine Tablette enthält 500mg Propyphenazon
    Sonstige Bestandteile:
    Mikrokristalline Cellulose, Hochdisperses Siliciumdioxid, Croscarmellose-Natrium, Stearinsäure (Ph.Eur.) [pflanzlich]


    Indikation:
    - Leichte bis mäßig starke Schmerzen - Fieber

    Wirkstoffe:
    Propyphenazon
    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.