welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen – 100 ml


Abb. Ähnlich

Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen – 100 ml

PZN: 
11885622
Menge: 
100 ml
Netto-Menge: 
100 ml
Hersteller: 
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Willmar-Schwabe-Straße 4
76227 Karlsruhe


Alternative Packungsgrößen
50 ml 100 ml
UVP1: 26,27 €
Preis: 
18,79
€ 18,79 / 100ml
Sie sparen3 7,48 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Crataegutt® Herz-Kreislauf-Tropfen

Weißdornblätter-mit-Blüten-Dickextrakt. Enthält Weißdorn-Spezialextrakt WS® 1442.

Anwendungsgebiet:
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Herz-Kreislauf-Funktion,
dass ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Anwendung:
Für Erwachsene: 3-mal täglich 30-40 Tropfen in etwas Wasser gemischt zu sich nehmen. Danach ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

Zusammensetzung 1 ml (entspricht 1,13 g) Flüssigkeit (entsprechend 20 Tropfen)
Wirkstoff: 125,3mg Dickextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (2,8-5,3:1)
Auszugsmittel: Ethanol 45% (m/m)


Sonstigen Bestandteile:
Glycerol 85%, Propylenglycol, Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), Gereinigtes Wasser

Hinweise:
Dieses Arzneimittel enthält Sorbitol.

Nicht einnehmen, wenn Sie allergisch gegen Weißdorn oder einen sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
Nicht empfohlen für die Anwendung bei Kindern und Jugend-lichen unter 18 Jahren.
Aus Vorsichtsgründen soll die Einnahme während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden.

Indikation:
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Herz-Kreislauf Funktion. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Wenn Beschwerden auftreten und länger als 2 Wochen anhalten oder sich verschlimmern sowie bei allen unklaren Beschwerden sollte die Selbstmedikation beendet und ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Weißdorn-Blätter-, -Blüten-Dickextrakt
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.