welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Corneregel Fluid Augentropfen


Anwendungsgebiete
Abb. Ähnlich
PZN: 
06343617
Menge: 
10 ml
Hersteller: 
Dr. Gerhard Mann

Informationen zum Hersteller

Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin


Alternative Packungsgrößen

3X10 ml
AVP2: 8,19 €
Preis: 
6,05
Sie sparen3 2,14 €
Grundpreis:  € 60,50 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Corneregel enthält zusätzlich zur befeuchtenden Komponente den wundheilungsfördernden Wirkstoff Dexpanthenol. Für eine individuelle Therapie sind verschiedene Darreichungsformen von Corneregel erhältlich. Patienten, die eine wässrige Darreichung vorziehen, sollten Corneregel Fluid EDO (Ein-Dosis-Ophtiole) verwenden. Corneregel und Corneregel EDO sind gelförmig, sie haften besonders lang auf der Augenoberfläche. Corneregel EDO und Corneregel Fluid EDO bieten alle Vorteile des glasklaren Panthenols, enthalten jedoch keine Konservierungsmittel.

Anwendungsgebiete:
Corneregel Fluid ist ein unterstützendes Mittel zur Heilungsförderung der Hornhaut bei Trockenem Auge.
Corneregel Fluid wird angewendet:
– zur unterstützenden Behandlung der Heilung von Haut- und Schleimhautläsionen des Auges bei sogenanntem „Trockenem Auge“ (Konjunktivitis sicca bzw. Keratokonjunktivitis sicca).

Hinweis:
Corneregel EDO ist nicht geeignet zur Heilung infektiöser Hornhautprozesse bakterieller, viraler oder mykotischer Genese, sondern nur als zusätzliche Medikation zu einer spezifischen Therapie dieser Hornhauterkrankungen.

Dosierung, Art, Häufigkeit und Dauer der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, und je nach Schwere und Ausprägung der Beschwerden, tropfen Sie 3- bis 5-mal täglich oder häufiger und vor dem Schlafengehen 1 Tropfen in den Bindehautsack.
Die Anwendungsdauer ist nicht beschränkt. Sie sollten Corneregel Fluid anwenden, bis Ihre Beschwerden gebessert sind.

Zusammensetzung:
Wirkstoff: 1 ml Augentropfen enthält Dexpanthenol 50 mg.
Sonstige Bestandteile: Cetrimid (als Konservierungsmittel); Natriumedetat (Ph. Eur.); Hypromellose, Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat (Ph. Eur.); Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat; Wasser für Injektionszwecke.

Indikation:
Zur unterstützenden symptomatischen Behandlung von Hornhaut- und Schleimhautläsionen bei Konjunktivitis sicca und Keratokonjunktivitis sicca.
Wirkstoffe:
Dexpanthenol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte