welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Coldcreme Nr. 3 Ferrum phosphoricum


Abb. Ähnlich
PZN: 
03202106
Menge: 
150 ml
Hersteller: 
Strathmann GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

Strathmann GmbH & Co. KG
Langenhorner Chaussee 602
22419 Hamburg


UVP1: 10,78 €
Preis: 
8,41
Sie sparen3 2,37 €
Grundpreis:  € 5,61 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Was ist Coldcreme?
Das Prinzip der Coldcreme beruht auf einem speziellen Verhältnis an wertvollen Lipiden und wässrigen Bestandteilen. Feuchtigkeits- und Wärmeverluste über die Haut können so reduziert werden. Mit der ursprünglich im alten Griechenland von dem Arzt Galen entwickelten Rezeptur pflegten sich, wenn sie es sich leisten konnten, schon Generationen von Menschen. Auch Sissi, die Österreichische Kaiserin, schwor auf ihre Coldcreme und ließ sich diese eigens von ihrem Hofapotheker zubereiten. Strathmann's Coldcremerezeptur verbindet, in Anlehnung an die Lehre von Dr. Schüssler, die pflegenden Eigenschaften der Creme mit den Inhaltsstoffen ausgewählter Mineralsalze.

Dr. Schüssler, ein Oldenburger Arzt und Homöopath, entdeckte im 19. Jahrhundert die Bedeutung von 12 lebensnotwendigen, heilend wirkenden Mineralsalzen. Er begründete darauf seine biochemische Behandlungsmethode.
Das Prinzip der Biochemie nach Dr. Schüssler besteht darin, dass Mineralien den Körperzellen genau in der Weise als „Funktionsmittel“ angeboten werden, dass sie innerhalb der Zellen ihre spezifische Wirkung entfalten können. Dazu werden die Mineralsalze in einer definierten Potenzierung eingenommen.
Aber auch die Haut bietet mit ihrer großen Oberfläche einen direkten Zugang für die Mineralsalze. Eingebettet in die Textur der Coldcreme werden so die von Schüssler empfohlenen Mineralien den Hautzellen präsentiert, um dort ihre Signalwirkung zu entfalten.

Coldcreme Nr. 3 – Ferrum phosphoricum - bei Reizungen und Entzündungen.
In Coldcreme Nr. 3 ist das Schüssler Salz Ferrum phosphoricum (Eisenphosphat) enthalten. Dieses Mineralsalz gilt als „Erste Hilfe-Mittel“ in der Biochemie. Es soll entzündlichen Prozessen entgegen wirken und die körpereigenen Abwehrkräfte stärken. Typische Zeichen einer Entzündung sind Rötung, Schwellung, Wärme, Schmerzen und Funktionseinschränkung.

Coldcreme Nr. 3 kann angewendet werden zur Pflege:

  • bei Hautreizungen nach dem Enthaaren bzw. der Rasur
  • bei Rissen und Schrunden an den Füßen
  • bei durch Kälte und Winterfrost gereizter Haut
  • bei geröteter Haut nach dem Sonnenbad

Nach Dr. Schüssler wird Ferrum phosphoricum innerlich angewendet bei beginnenden entzündlichen Krankheitsprozessen, bei leichten fieberhaften Infekten und bei pochenden, klopfenden Entzündungsschmerzen.


Wirkstoffe:
Eisen(III)-phosphat-4-Wasser
Kunden kauften auch