welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

C 20 Hände- und Hautdesinfektion

C 20 Hände- und Hautdesinfektion

Abb. Ähnlich
PZN: 
06157659
Menge: 
125 ml
Hersteller: 
orochemie GmbH + Co. KG

Informationen zum Hersteller

orochemie GmbH + Co. KG
Max-Planck-Straße 27
70806 Kornwestheim


Alternative Packungsgrößen
1000 ml
Preis: 
4,18
Grundpreis:  € 3,34 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsbereich:
Schnell wirkendes, alkoholisches Einreibepräparat für die Hygienische und Chirurgische Händedesinfektion im Krankenhaus, in Pflegeeinrichtungen (Altenheime, etc.), in der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung und in allen Bereichen, in denen ein hygienisch einwandfreier Zustand notwendig ist. C 20 ist auch für die Desinfektion der Haut vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, zur Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, zur Desinfektion talgdrüsenreicher Haut sowie für Kühlumschläge und zur Desinfektion geeigneter Schutzhandschuhe geeignet.

Eigenschaften:

  • Geprüfte Wirksamkeit mit breitem Wirkungsspektrum gegen Bakterien, Pilze und eine Vielzahl von Viren. (begrenzt viruzid gegen behüllte Viren wie Vaccinia-Viren, BVDV inkl. HBV, HCV und HIV, SARS-Corona-Viren sowie unbehüllte Viren wie Rota-Viren, Noro-Viren).
  • VAH/DGHM-gelistet. RKI-gelistet. Geprüft gemäß EN 12054, EN 1500.
  • Gebrauchsfertige Lösung mit Sofortwirkung.
  • Gute Hautverträglichkeit auch bei häufiger und regelmäßiger Anwendung - frei von Farb- und Geruchs-stoffen oder sonstigen auf der Haut verbleibenden Wirkstoffen.

Anwendung:
C 20 wird unverdünnt angewendet. C 20 entweder direkt aus der 400 ml-Flasche, über die aufschraubbare Dosierpumpe für die 400 ml-Flasche und 1 L-Flasche oder über geeignete Präparatespender (z. B. von Ophardt) entnehmen. Für die Hygienische Händedesinfektion (Sofortwirkung) Hände mit C 20 einreiben und 30 Sekunden lang feucht halten. Zur Chirurgischen Händedesinfektion (Langzeitwirkung) Hände und Unterarme mit C 20 einreiben und 5 Minuten lang feucht halten. Zur Desinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße Haut mit C 20 sorgfältig abreiben und 15 Sekunden lang feucht halten. Zur Desinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken Haut mit C 20 sorgfältig abreiben und 1 Minute lang feucht halten. Zur Desinfektion talgdrüsenreicher Haut diese mit C 20 sorgfältig abreiben und 10 Minuten lang feucht halten. Für Kühlumschläge C 20 mit gleichen Teilen Wasser verdünnen.

Produktzusammensetzung:
C 20 basiert auf der schnellen Wirkung von 2-Propanol. 100 g Lösung enthalten als arzneilich wirksame Bestandteile 62,8 g 2-Propanol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser.

Hinweise:
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Arzneimittel soll nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden. Die Zeitangaben sind Mindestzeiten. Je nach zusätzlichen Erschwernissen (z. B. feuchte Haut, Verschmutzung der Haut, Risiko des Eingriffs) sind die Einwirkzeiten zu verlängern. Bei der Desinfektion von Schutzhandschuhen ist die Beständigkeit gegenüber Alkoholen zu beachten.


Wirkstoffe:
Isopropylalkohol 70%, Isopropylalkohol
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.