welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Brand- und Wundgel Medice® – 50 g


Abb. Ähnlich

Brand- und Wundgel Medice® – 50 g

PZN: 
03839631
Menge: 
50 g
Hersteller: 
Medice Arzneimittel Pütter GmbH...

Informationen zum Hersteller

Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Kuhloweg 37
58638 Iserlohn

Varianten: Grundpreis UVP1: Ersparnis Preis**
25 g € 15,56 / 100g 5,56 € 1,67 € 3,89 €
50 g € 17,18 / 100g 10,59 € 2,00 € 8,59 €
weitereweniger Packungsgrößen
UVP1: 10,59 €
Preis: 
8,59
€ 17,18 / 100g
Sie sparen3 2,00 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Brand- und Wundgel Medice®
  • Bei Verbrennungen, Sonnenbrand und Schürfwunden sowie Insektenstichen geeignet
  • 3-fach Wirkung: kühlend, feuchtigkeitsregulierend und heilungsfördernd
  • Unterstützt den Selbstheilungsprozess
  • Der Gel-Film schützt die Wunde wie eine zweite Haut
  • Für die ganze Familie geeignet
Die 3-fach-Wirkung:
Das Brand- und Wundgel Medice® verfügt über die 3-fach-Wirkung.

Kühlend
Die spezielle Gel-Formulierung sorgt für einen ausgeprägten und langanhaltenden Kühl-Effekt. Schmerz und Juckreiz werden so schnell gelindert.

Feuchtigkeitsregulierend
Nach dem Auftragen bildet sich ein luft- und feuchtigkeitsdurchlässiger Gel-Film, der eine Schutzfunktion besitzt. Der Abfluss des Wundsekrets und der damit einhergehende Selbstreinigungseffekt werden dabei nicht beeinträchtigt.

Heilungsfördernd
Der Gel-Film schützt die Wunde wie eine zweite Haut und schafft ein heilungsförderndes Milieu. Das Risiko für Infektionen wird reduziert und der Selbstheilungsprozess unterstützt.

Anwendung von Brand- und Wundgel Medice®
Tragen Sie Brand- und Wundgel Medice® mit gereinigten und trockenen Fingern oder einem sauberen Wattetupfer in dünner Schicht auf die betroffenen Hautstellen auf. Dabei sollte die Tubenöffnung nicht mit der Wunde in Berührung kommen.
Der angenehme Kühl-Effekt ist bereits kurz nach dem Auftragen spürbar. Sobald diese kühlende Wirkung abklingt, kann die Anwendung in gleicher Weise wiederholt werden.
Die Dauer der Anwendung richtet sich nach der Entwicklung des Heilungsverlaufes.

Indikation:
Zweckbestimmung Zur Behandlung von Verbrennungen 1. und 2. Grades (Blasenbildung), Sonnenbrand, Schürfwunden und Insektenstichen. Hinweise zur Zweckbestimmung Im Fall einer größeren und/oder tiefreichend erscheinenden Verbrennung soll vor der Behandlung in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden. Sofern sich eine Verbrennung oder Wunde im Rahmen der Behandlung rötet, sie anschwillt oder die Heilung nach einigen Tagen nicht einsetzt, sollte ebenfalls ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Benzethonium chlorid, Urea
Kunden kauften auch