Borreliose


Abb. Ähnlich
PZN: 
LA9903552
Menge: 
1St
Hersteller : 
Hirzel S. Verlag

Informationen zum Hersteller


EUR  19,80
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:  muss bestellt werden muss bestellt werden muss bestellt werden
Zus. Lieferzeit:  3-4 Tage
Menge:  

Autoren:

Fischer, Ute
Siegmund, Bernhard

Klappentext:
Die Gefahren der Zecken-Borreliose werden häufig verharmlost. Schätzungsweis 740 000 Menschen infizieren sich in Deutschland jährlich mit Borrelien. Eine Impfung gibt es nicht. Oft bleibt das Frühstadium der Borreliose unentdeckt; dann kann die Infektion in ein chronisches Stadium übergehen, das nur selten restlos zu heilen ist.Die unterschiedlichen Erscheinungsbilder der Borreliose und unzuverlässige Labortests irritieren Ärzte und Patienten und erschweren die Diagnose. Viele Patienten werden jahrelang falsch oder gar nicht behandelt, manche gar als Hypochonder abgestempelt oder als Simulanten stigmatisiert. Dabei lässt sich die Erkrankung im Frühstadium erfolgreich mit Antibiotika therapieren. Dieses Buch, das mit Unterstützung von Ärzten entstand, soll Ärzten und Patienten helfen, die Tarnkappe zu lüften. Damit Betroffenen ein langer Leidensweg erspart bleibt.