welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Bolfo - Spot-on Fipronil 50 mg - Lösung für Katzen – 3 St


Abb. Ähnlich

Bolfo - Spot-on Fipronil 50 mg - Lösung für Katzen – 3 St

PZN: 
12728899
Menge: 
3 St
Hersteller: 
Bayer Vital GmbH GB - Tiergesund...

Informationen zum Hersteller

Bayer Vital GmbH-Tiergesundheit
Kaiser-Wilhelm-Allee Gebäude K56
51368 Leverkusen


Alternative Packungsgrößen
AVP2: 21,05 €
Preis: 
14,41
€ 4,80 / 1St
Sie sparen3 6,64 €
Verfügbarkeit: 
z.Zt. nicht lieferbar
inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Bolfo Spot-on.
Einfach wirksam gegen Zecken und Flöhe.

  • Effektiver Zecken- und Flohschutz für Katzen
  • Tötet Zecken innerhalb von 48 Stunden
  • Schützt vor erneutem Zeckenbefall bis zu 4 Wochen
  • Tötet innerhalb von 24 Stunden bis zu 100% aller erwachsenen Flöhe.
  • Einfache und verträgliche Spot-On-Anwendung
  • Mit dem bewährten Wirkstoff Fipronil

Anwendungsgebiet:

  • Spot-on - Lösung zum Auftropfen für Katzen
  • Zur Behandlung von Katzen gegen Flohbefall (Ctenocephalides felis)

Das Tierarzneimittel zeigt eine sofortige und bis zu 5 Wochen anhaltende insektizide Wirksamkeit gegen Neubefall mit adulten Flöhen. Das Tierarzneimittel zeigt innerhalb von 48 Stunden eine akarizide Wirksamkeit mit abtötender Wirkung gegen Zecken (Ixodes ricinus).

Warnhinweise:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Apothekenpflichtig.

Zulassungsinhaber:
Norbrook Laboratories Limited, Station Works, 11 Camlough Road, BT35 6JP Newry, Co. Down, Vereinigtes Königreich.

Vertreiber:
Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen.


Indikation:
Zur Behandlung von Katzen gegen Flohbefall (Ctenocephalides felis). Das Tierarzneimittel zeigt eine sofortige und bis zu 5 Wochen anhaltende insektizide Wirksamkeit gegen Neubefall mit adulten Flöhen. Das Tierarzneimittel zeigt innerhalb von 48 Stunden eine akarizide Wirksamkeit mit abtötender Wirkung gegen Zecken (Ixodes ricinus).

Wirkstoffe:
Fipronil
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.