welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Artelac Complete MDO Augenbefeuchtungsmittel – 2X10 ml


Abb. Ähnlich

Artelac Complete MDO Augenbefeuchtungsmittel – 2X10 ml

PZN: 
12436062
Menge: 
2X10 ml
Hersteller: 
Dr. Gerhard Mann

Informationen zum Hersteller

Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin


Alternative Packungsgrößen
10 ml 2X10 ml
UVP1: 28,95 €
Preis: 
20,19
€ 100,95 / 100ml
Sie sparen3 8,76 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
yt_thumbnail

Artelac® Imagefilm

Unsere Komplettlösung bei trockenen Augen

Komplettlösung bei trockenen Augen
Artelac Complete MDO ist unsere Komplettlösung zur zielgerichteten Symptomlinderung bei den häufigsten Formen des trockenen Auges.
Als Mittel gegen trockene Augen ist es inspiriert von der Zusammensetzung der natürlichen Tränenflüssigkeit: Bereits ein Tropfen Artelac Complete MDO versorgt alle drei Schichten des Tränenfilms. Dabei stabilisieren die Augentropfen mit Lipiden die äußere Schicht, sodass die Verdunstung der Tränenflüssigkeit gemindert wird. Der natürliche Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure (0,24 %) und Glycerin binden Feuchtigkeit, das Carbomer befeuchtet und bindet zusätzlich Wasser im Tränenfilm.
Durch den besonderen Pumpmechanismus ist Artelac Complete MDO puffer- und konservierungsmittelfrei und daher sehr gut verträglich. Ein Schütteln vor der Anwendung ist nicht nötig.

Anwendungsempfehlung
  • Unsere Komplettlösung bei tränenden, geröteten trockenen Augen
  • Für die häufigsten Formen des trockenen Auges
  • Für Daueranwender

    Hauptinhaltsstoffe
  • 0,24% Natriumhyaluronat
  • Carbomer
  • Glycerin
  • Eine Lipidkomponente

    ALTER
    Mit zunehmendem Alter lässt die Tränenproduktion nach, Frauen in der Menopause können besonders von trockenen gereizten Augen betroffen sein. Artelac Complete MDO befeuchtet und mindert die Verdunstung der Tränenflüssigkeit durch die Stabilisierung der äußeren Schicht des Tränenfilms.

    TRÄNENDE AUGEN
    Trockene gerötete Augen können auch mit einem vermehrten Tränenfluss einhergehen. Ursache ist eine gestörte Zusammensetzung des natürlichen Tränenfilms, weshalb die Tränenflüssigkeit über die Lidkante abläuft. Eine Ergänzung der fehlenden Bestandteile verschafft Linderung

    MEIBOM-DRÜSEN-DYSFUNKTION
    Eine der häufigsten Ursachen für trockene gereizte Augen ist eine Funktionsstörung der Meibom-Drüsen, die die Lipidkomponente des Tränenfilms produzieren. Dies begünstigt eine vermehrte Verdunstung der wässrigen Anteile des Tränenfilms. Eine zielgerichtete Versorgung des gestörten Tränenfilms ist dann gefragt.



    Anwendungshinweise

  • 1. Nehmen Sie vor jeder Anwendung die transparent weiße Schutzkappe von der Spitze der Flasche mit einer drehenden Bewegung ab.
  • 2. Achtung! Vor der ersten Anwendung oder wenn die Flasche einige Zeit lang nicht verwendet wurde: Halten Sie die Flasche mit der Spitze nach unten und betätigen Sie mehrmals den Pumpmechanismus, bis ein Tropfen abgegeben wird.
  • 3. Halten Sie die Flasche wie gezeigt: Setzen Sie Ihren Daumen auf die ergonomisch geformte Daumenauflage und umschließen Sie den unteren Teil mit Ihren Fingern. Zwei Finger sollten am unteren Teil der Flasche platziert werden.
  • 4. Halten Sie die Flasche mit der Spitze nach unten. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand Ihr unteres Augenlid vorsichtig nach unten. Halten Sie die Flasche senkrecht über Ihre Augen. Drücken Sie den Pumpmechanismus behutsam zusammen, um einen Augentropfen zur Befeuchtung hineinzugeben. Schließen Sie anschließend das Auge und blinzeln Sie, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen.



  • Wirkstoffe:
    Hyaluronsäure, Natriumsalz, Hyaluronsäure, Carbomer, Glycerol, Triglyceride
    Kunden kauften auch