welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

ARDEYBRONCHOL Pastillen


Abb. Ähnlich
PZN: 
08805660
Menge: 
50 St
Hersteller: 
Ardeypharm GmbH

Informationen zum Hersteller

Ardeypharm GmbH
Loerfeldstraße 20
58313 Herdecke


Alternative Packungsgrößen
30 St
AVP2: 9,50 €
Preis: 
7,19
Sie sparen3 2,31 €
Grundpreis:  € 0,14 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

ARDEYBRONCHOL® ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten der Atemwege.

Anwendungsgebiet:
ARDEYBRONCHOL® wird angewendet zur Behandlung der Symptome bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim und zur Schleimlösung bei akuter Bronchitis.

Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren lutschen mehrmals täglich 3 – 4 Lutschpastillen (126 mg – 168 mg Thymiankraut-Trockenextrakt) nach Bedarf.
Dieses Arzneimittel enthält pro Lutschpastille 8,925 mg D-Glucose. Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Anwendung bis zu 35,7 mg D-Glucose zugeführt. Die Lutschpastillen sollten nach Möglichkeit gelutscht (nicht gekaut) werden, damit sich die Wirkstoffe bereits im Rachenbereich entfalten können.

Art der Anwendung:
ARDEYBRONCHOL® soll gelutscht (nicht gekaut) werden. Die Einnahme soll über den Tag verteilt erfolgen.

Dauer der Anwendung:
Die Einnahme von ARDEYBRONCHOL® sollte bis zum Abklingen der Symptome erfolgen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von ARDEYBRONCHOL® zu stark oder zu schwach ist.

Zusammensetzung:
Der Wirkstoff ist:
1 Lutschpastille enthält als arzneilich wirksamen Bestandteil:
Trockenextrakt aus Thymiankraut (6 –10 : 1) 42 mg Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V) Die sonstigen Bestandteile sind:
Arabisches Gummi, Maltitol-Lösung, Gereinigtes Wasser, Saccharin-Natrium 2 H2O, Dünnflüssiges Paraffin, Gebleichtes Wachs, Glucose-Sirup (Trockensubstanz), Hochdisperses Siliciumdioxid, Eukalyptusöl, Pfefferminzöl.
Eine Lutschpastille enthält 8,925 mg D-Glucose.
Hinweis für Diabetiker: 1 Lutschpastille enthält 0,035 Broteinheiten (BE).


Indikation:
Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim, zur Besserung der Beschwerden bei akuter Bronchitis. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Beschwerden, die länger als 7 Tage anhalten oder beim Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Thymiankraut-Trockenextrakt (6-10:1); Auszugsmittel: Ethanol 70% (V/V)
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.