welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

apopet - Schüßler-Salze-Kombination M - ad us. vet. Globuli


Abb. Ähnlich
PZN: 
11685805
Menge: 
12 g
Hersteller: 
Orthim GmbH & Co. KG

Informationen zum Hersteller

Orthim GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Straße 17-19
33442 Herzebrock-Clarholz


UVP1: 8,10 €
Preis: 
6,34
Sie sparen3 1,76 €
Grundpreis:  € 52,83 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

apopet Schüßler Salz Kombination M ad us vet.
M = Magen-Darm - Bei Verdauungsstörungen, Magen-, Darm- und Leberbeschwerden.

apopet Schüßler-Salze-Kombination M ad us. vet. sind homöopathische Streukügelchen mit den Wirkstoffen Kalium chloratum Dil. D6, Kalium sulfuricum Dil. D6, Magnesium phosphoricum Dil. D12, Natrium chloratum Dil. D6, Natrium phosphoricum Dil. D6. apopet Schüßler-Salze-Kombination M ad us. vet. ist ein homöopathisches Arzneimittel.

Anwendungsgebiet:
Homöopathisches Arzneimittel für Tiere: Heimtiere.
Zier- und Singvögel, Brieftauben, Terrarientiere, Kleinnager, Frettchen oder nicht der Gewinnung von Lebensmitteln dienenden Kaninchen.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören:

  • Verdauungsstörungen
  • Magen-, Darmbeschwerden
  • Leberbeschwerden

Wenn sich die Beschwerden Ihres Tieres nach 14 Tagen nicht bessern oder gar schlechter werden, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Allgemeine Produktinformationen:
Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler seine Lehre der Biochemie. Er entdeckte, dass ein gestörter Mineralstoffhaushalt der Körperzellen zu Krankheiten führen kann. Durch den Ausgleich des Mangels können Alltagsbeschwerden, Funktionsstörungen und Krankheiten geheilt werden. Durch die potenzierten Wirkstoffe sollen die Zellen des Körpers stimuliert werden, ausreichend Mineralien aufzunehmen. So reguliert sich der Mineralstoffhaushalt wieder.

Gemäß der Biochemie nach Dr. Schüßler ergeben sich durch die verwendeten Mineralsalze in apopet Schüßler-Salze-Kombination M ad us. vet. folgende Eigenschaften:

Der Verdauungstrakt wird täglich besonderen Herausforderungen ausgesetzt. Das Schleimhautmittel Kalium chloratum hilft bei Entzündungen von Magen und Dickdarm, Kalium sulfuricum entschlackt und entgiftet und unterstützt die Leber. Kommt es zu Krämpfen der Hohlorgane wie Magen, Darm, Gallenblase und Blase löst Magnesium phosphoricum die schmerzhafte Verspannung. Natrium chloratum reguliert den Flüssigkeitshaushalt wie bei Durchfall, Natrium phosphoricum schützt vor Sodbrennen und koordiniert den Fettstoffwechsel und kann Verdauungsstörungen reduzieren.

Gegenanzeigen:
apopet Schüßler-Salze-Kombination M ad us. vet. darf nicht gegeben werden, wenn Ihr Tier allergisch gegen einen der genannten Bestandteile sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Saccharose/Zucker). Bitte geben Sie das Präparat daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Tierarzt, wenn Ihnen bekannt ist, dass Ihr Tier unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leidet.

Wechselwirkungen:
Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt. Informieren Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker, wenn Ihrem Tier andere Arzneimittel gegeben werden, kürzlich andere Arzneimittel gegeben worden sind oder Sie beabsichtigen, andere Arzneimittel zu geben.

Nebenwirkungen:
Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Tier auftreten müssen. Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Hinweis:
Bei Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Tierarzt befragen.

Dosierung:

  • 2 bis 3 mal täglich, je nach Größe des Tieres, 2-10 Globuli geben oder im Trinkwasser auflösen.
  • Je nach Körpergewicht erhalten Zier- und Singvögel sowie Mäuse 2-3-mal täglich 1-3 Globuli.
  • Je nach Körpergewicht erhalten Brieftauben, Terrarientiere, schwerere Kleinnager (ab 120 g) wie Hausratten, Hamster und Meerschweinchen sowie Frettchen und Kaninchen, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, 2-3-mal täglich 3-10 Globuli.

Art der Anwendung:
  • Die Globuli direkt ins Maul oder in den Schnabel geben.
  • Die Globuli können auch in Trinkwasser gelöst oder mit dem Futter verabreicht werden.
  • Dauer der Anwendung:
    Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne tierärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

    Wirkstoffe:
    Kalium chloratum Dil. D6, Kalium sulfuricum Dil. D6, Magnesium phosphoricum Dil. D12, Natrium chloratum Dil. D6, Natrium phosphoricum Dil. D6.

    Zusammensetzung:
    10g enthalten:
    0,1 g Mischung aus:

    • Kalium chloratum Dil. D6 (Nr. 4)
    • Kalium sulfuricum Dil. D6 (Nr. 6)
    • Magnesium phosphoricum Dil. D12 (Nr. 7)
    • Natrium chloratum Dil. D6 (Nr. 8)
    • Natrium phosphoricum Dil. D6 (Nr. 9)

    Sonstige Bestandteile:
    Saccharose

    Hinweise:
    Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
    Nicht über 25°C lagern.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder Fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.


    Wirkstoffe:
    Magnesium phosphoricum, Kalium chloratum, Kalium sulfuricum, Natrium chloratum, Natrium phosphoricum
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    Kunden kauften auch
    Entdecken Sie auch diese Produkte