welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Agnus Sanol Kapseln – 100 St

Agnus Sanol Kapseln

Abb. Ähnlich

Agnus Sanol Kapseln – 100 St

PZN: 
02763363
Menge: 
100 St
Hersteller: 
APONTIS PHARMA GmbH & Co. KG

Informationen zum Hersteller

APONTIS PHARMA GmbH & Co. KG
Alfred-Nobel-Straße 10
40789 Monheim am Rhein


Alternative Packungsgrößen
30 St 60 St 100 St
AVP2: 21,90 €
Preis: 
18,39
€ 0,18 / 1St
Sie sparen3 3,51 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Wirkstoff:
Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt.

Zusammensetzung:
1 Hartkapsel enthält:
4 mg Trockenextrakt aus Keuschlammfrüchten (7–13:1), Auszugsmittel: Ethanol 60 % (m/m).
Sonstige Bestandteile:
Glucosesirup (Trockensubstanz), Lactose-Monohydrat, Talkum, Maisstärke, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), hochdisperses Siliciumdioxid; Kapselhülle: Gelatine, Natriumdodecylsulfat, gereinigtes Wasser, Titandioxid (E 171), Erythrosin (E 127), Indigocarmin (E 132). 1 Hartkapsel enthält 0,007 Broteinheiten (BE).

Anwendungsgebiete:
Rhythmusstörungen der Regelblutung (Regeltempoanomalien), Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten (Mastodynie), monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden).

Gegenanzeigen:
Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, Hypophysentumore, Mammakarzinom, Schwangerschaft, Stillzeit.

Nebenwirkungen:
gelegentliches (≥ 0,1 % bis < 1 %) Auftreten von juckenden, urtikariellen Exanthemenmit Bläschenbildung. Bei Anzeichen von allergischen Hautausschlägen Präparat absetzen und Arzt aufsuchen.

Dosierung:
1-mal täglich 1 Hartkapsel.


Indikation:
Monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden).

Wirkstoffe:
Mönchspfefferfrüchte-Trockenextrakt (7-13:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m)
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.