A. Gutjahr: Die Heilkraft des Waldes


Abb. Ähnlich
PZN: 
LA21990047
Menge: 
1St
Hersteller : 
Herbig Verlag

Informationen zum Hersteller


EUR  10,00
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:  muss bestellt werden muss bestellt werden muss bestellt werden
Zus. Lieferzeit:  3-4 Tage
Menge:  

1. Auflage 2014
176 Seiten
durchg. farbig

- Der Wald ist eine der ältesten Apotheken der Welt.
- Die Heilwirkung der Früchte des Waldes ist seit der Antike bekannt und wurde später von berühmten Heilern wie Hildegard von Bingen und Sebastian Kneipp genutzt
- Ob als Tee, Salbe, Bad, Kompresse oder wohlschmeckender Likör – der Wald hat Mittel gegen zahlreiche Beschwerden wie Bluthochdruck, Muskel- und Nervenschmerzen, Verdauungsprobleme, Rheuma und Schlafstörungen parat
- Mit Rezepturen und Anwendungsmöglichkeiten, um Krankheiten mit naturbelassenen Substanzen gut verträglich zu heilen
- Aus Birke, Brombeere, Hundsrose, Linde und Co. lassen sich zahlreiche gesunde Köstlichkeiten herstellen

Über den Autor

Axel Gutjahr, Jahrgang 1959, interessiert sich schon seit frühester Kindheit für Biologie. Er studierte Agrarökonomie und Tierzucht und hat bereits zahlreiche Sachbücher zu gärtnerischen, botanischen und landwirtschaftlichen Themen verfasst. Er lebt und arbeitet in Stadtroda, Thüringen.