Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Finden Sie Ihre Frage in den folgenden Kategorien nicht, kontaktieren Sie uns gern.

Anmeldung und Bestellung

1. Wie werde ich Kunde bei apo–rot?

Sie können sich entweder telefonisch unter 040-53 30 89-0 oder über das Internet als Kunde bei apo-rot registrieren lassen.
Die Anmeldung über die Internetseite www.apo-rot.de erfolgt automatisch bei Ihrer ersten Bestellung. Nachdem Sie die Produkte Ihrer Wahl in den Warenkorb gelegt haben, klicken Sie anschließend auf den Knopf "zur Kasse" am unteren Bildschirmrand. Sind Sie noch kein apo-rot Kunde, wählen Sie nun beim Kundenlogin „Ich bin Neukunde“ und registrieren sich.
Nun werden Sie gebeten, sich einmalig in fünf Schritten bei apo-rot anzumelden.

Schritt 1: Angabe Ihrer persönlichen Daten.

Schritt 2: Angabe der Lieferadresse.

Schritt 3: Wahl einer Versandart.

Schritt 4: Wahl einer Zahlungsoption.

Schritt 5: Überprüfen Ihrer Bestellung, Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingunen, Übersicht Ihrer Bestellung, Bestätigung Ihrer Anmeldung und Erhalt Ihrer Kundennummer.

2. Über welche Wege kann ich bei apo–rot bestellen?

Bei apo-rot bestellen Sie bequem von zu Hause aus:

• Unter www.apo-rot.de können Sie direkt im Online-Shop bestellen. Wir empfehlen Ihnen diese Möglichkeit der Bestellung, um eine schnellstmögliche Abwicklung zu gewährleisten.

• Per E-Mail schicken Sie Ihre Bestellung bitte an info@apo-rot.de .

• Per Telefon erreichen Sie apo-rot unter der Rufnummer 040-53 30 89-0 .

• Per Fax können Sie unter der Rufnummer 040-53 30 89-139 Ihre Bestellung aufgeben. (Das Bestellformular erhalten Sie hier ).

• Per Post senden Sie Ihre Bestellung bitte an:

apo-rot Versandapotheke
Postfach 57 05 48
22774 Hamburg

3. Wie funktioniert der Bestellvorgang im Online–Shop?

Über die apo-rot Internetseite können Sie diskret, schnell und bequem von zu Hause aus bestellen:

Schritt 1: Melden Sie sich über das „Login“-Feld mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort bei Ihrem Kundenkonto an. Sind Sie bisher noch nicht Kunde, erhalten Sie Ihre Kundennummer wie unter "Wie werde ich Kunde bei apo-rot?" beschrieben.

Schritt 2: Nachdem Sie den gewünschten Artikel in der Menüleiste, über die Suchfunktion oder in unseren Themenshops gefunden haben, legen Sie den gewünschten Artikel in den Warenkorb. Vorher können Sie auf die Detailansicht klicken, um sich über das Produkt genauer zu informieren. Auch dort haben Sie die Möglichkeit, Ihre Artikel in den Warenkorb zu legen.

Schritt 3: Überprüfen Sie nun Ihre Auswahl, indem Sie im oberen Bildschirmrand auf den Button "Warenkorb" klicken.

Schritt 4: Wählen Sie die gewünschte Lieferart.

Schritt 5: Beenden Sie Ihren Einkauf, indem Sie auf den Knopf "zur Kasse" klicken.

4. Ist eine Bestellung von Medikamenten im Internet sicher?

Bei apo-rot sind Sie auf der sicheren Seite. Dies bezeugt nicht nur unsere langjährige Erfahrung und unser Erfolg als eine der größten Versandapotheken Deutschlands, sondern auch das vom Gesundheitsministerium eingeführte DIMDI-Siegel, welches Sie auf der Startseite unseres Online-Shops rechts unten finden. Es kennzeichnet sichere bzw. seriöse Versandapotheken und sorgt für mehr Verbraucherschutz. apo-rot kontrolliert Ihre Bestellungen in einem mehrstufigen System und hält, wenn nötig, auch Rücksprache mit Ihnen oder Ihrem Arzt. Jede Bestellung wird bei apo-rot vor dem Versand durch unser pharmazeutisches Fachpersonal auf Vollständigkeit und eventuelle Wechselwirkungen überprüft.

5. Was soll ich tun, wenn ich nach meiner Bestellung keine Bestätigungsmail von apo–rot erhalte?

In der Regel erhalten Sie 15 Minuten nach Ihrer Bestellung bei apo-rot eine Bestätigungsmail. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, überprüfen Sie bitte, ob Sie Ihre E-Mail Adresse korrekt angegeben und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugestimmt haben. Bitte prüfen Sie auch, ob die Mail nicht Ihrem Spam-Filter zum Opfer gefallen ist.

6. Bis wann kann ich meine Bestellung nachträglich korrigieren oder ergänzen?

apo-rot ist um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung bemüht. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass apo-rot nur telefonische Ergänzungen berücksichtigen kann, die Sie vor dem Erhalt der Bestätigungsmail vornehmen. Sollten Sie als Zahlungsoption Vorkasse gewählt haben, steht es Ihnen offen, noch bis zum Tag der Abbuchung Ergänzungen an Ihrer Bestellung vorzunehmen.
Selbstverständlich ist es Ihnen möglich, einzelne Präparate oder eine ganze Lieferung bis zum Zeitpunkt des Versands wieder abzubestellen.

7. Kann ich meine Bestellung auch selbst abholen?

Ja, in unseren Filialen und in unseren Partnerapotheken haben Sie die Möglichkeit, Ihre online aufgegebene Bestellung kostenlos abzuholen. Die Adressen unserer Filialen und Partner finden Sie unter der Frage Wo sind apo-rot Apotheken,in denen ich meine Ware abholen kann? .

Zahlung, Lieferung und Versandkosten

1. Welche Zahlungsoptionen bietet mir apo–rot?

Generell gibt es bei apo–rot die Zahlungsoptionen Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte, Lastschrift und PayPal, sowie Ratenkauf. Beim Klarna Ratenkauf können Sie alle Einkäufe auf einer Monatsrechnung sammeln und zahlen diese in flexiblen Raten ab. Sofortüberweisung als Zahlungsoption bieten wir bei Lieferung in die Länder Deutschland, Österreich, Belgien und Großbritannien. Lediglich bei Ihrer Erstbestellung steht Ihnen die Zahlung auf Rechnung nicht zur Verfügung. In einigen Fällen behalten wir uns vor, die gewählte Zahlungsoption auf Vorkasse zu ändern. Bitte haben Sie Verständnis dafür. Wir benachrichtigen Sie in diesem Zusammenhang umgehend per Email.

2. Wie hoch sind die Versandkosten bei apo–rot?

apo-rot berechnet für Ihre Bestellung 4,50 Euro Versandkosten. Ab einem Bestellwert von 40 Euro oder bei einer Bestellung mit mindestens einem Medikament auf Rezept ist die Lieferung für Sie versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins Ausland beachten Sie bitte die besonderen Zahlungs- und Versandbedingungen .

3. Wie lange sind die Lieferzeiten von apo–rot?

85 Prozent der Bestellungen werden von apo-rot am nächsten Tag zugestellt. Längere Lieferzeiten entstehen, wenn Sie als Zahlungsoption Vorkasse gewählt haben, Sie nicht online bestellen oder Ihre Bestellung nach 12 Uhr mittags bei uns eingeht. Vermeiden Sie Verzögerungen bei der Auslieferung durch GLS, UPS und DHL, indem Sie angeben, zu welchen Zeiten Sie Ihre Bestellung persönlich in Empfang nehmen können.

4. Liefert apo–rot auch per Express?

Ja, für einen Aufpreis von 5 Euro liefert apo-rot per Express. Hierbei erfolgt die Zustellung garantiert binnen 24 Stunden, sofern das Medikament vorrätig ist und uns Ihre Bestellung bis 12:00 Uhr erreicht. Kühlware wird immer ohne Aufpreis per Express geliefert.

Same Day Delivery durch GLS:
Wenn Ihre Lieferadresse in dem unten aufgeführten Postleitzahlenbereich liegt und alle Artikel Ihrer Bestellung an Lager sind, bieten wir Ihnen eine Auslieferung per Kurier–Service — für 5,90 EUR an. Bestellen Sie montags–freitags bis 12.00 Uhr mittags, erhalten Sie Ihr Paket auf Wunsch noch am gleichen Tag zwischen 17.00 und 21.00 Uhr. Wenn Sie montags-freitags nach 12.00 Uhr bei uns bestellen, wird Ihnen das Paket am Folgetag zwischen 17.00 - 21.00 Uhr zugestellt.

Postleitzahlenbereiche für Kurierlieferung:
20095, 20097, 20099, 20144, 20146, 20148, 20149, 20249, 20251, 20253, 20255, 20259, 20354, 20355, 20357, 20359, 20457, 20459, 20535, 20537, 20539, 22041, 22043, 22047, 22049, 22081, 22083, 22085, 22087, 22089, 22111, 22119, 22177, 22179, 22297, 22299, 22301, 22303, 22305, 22307, 22309, 22453, 22527, 22529, 22761, 22763, 22765, 22767, 22769, 20257, 21029, 21031, 21033, 21035, 21073, 21075, 21077, 21079, 21107, 21109, 22045, 22113, 22115, 22117, 22143, 22145, 22147, 22149, 22159, 22175, 22335, 22337, 22339, 22359, 22391, 22393, 22395, 22397, 22399, 22415, 22417, 22419, 22455, 22457, 22459, 22523, 22547, 22549, 22559, 22587, 22589, 22605, 22607, 22609

5. Wie wird meine Ware geliefert?

Ihre Ware wird von GLS, DHL oder UPS geliefert. Im zweiten Bestellschritt können Sie als Zustellungsadresse auch eine Packstation angeben. UPS liefert Pakete von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr aus. Ihr UPS-Express Paket erhalten Sie von Montag bis Samstag zwischen 8 und 12 Uhr. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Lieferung nicht anzutreffen sein, unternimmt UPS in den Folgetagen zwei weitere Zustellversuche oder hinterlässt Ihre Bestellung in der Nachbarschaft. DHL liefert von Montag bis Freitag zwischen 8 und 19 Uhr und am Samstag zwischen 8 und 16 Uhr. GLS stellt Ihnen Ihr Paket von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr zu. Sind Sie zum Zeitpunkt der Lieferung nicht anwesend, können Sie Ihr Paket in der nächstliegenden Postfiliale oder an einer Packstation in Ihrer Nähe abholen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung an, ob Sie nur eine persönliche Übergabe wünschen. Sollten Sie ein Paket umleiten wollen wenden Sie sich bitte an unsere Service Center unter 040-53 30 89-0 oder direkt an UPS unter 0800-88 26 630, an GLS unter 01805-07 11 11 (bei GLS Same Day unter 06677 64690 7022 (bis 23.00 Uhr)) bzw. an DHL unter 0228-28 60 9898. (Wenn möglich, halten Sie dazu bitte Ihre Tracking Nummer bereit, die wir Ihnen per E-Mail zuschicken.)

6. Ist eine Lieferung an eine Packstation möglich?

Ja, Sie können Ihre Bestellung auch an eine Packstation-Adresse schicken lassen. Wir versenden Ihre Bestellung dann mit DHL ohne jeglichen Aufpreis. Die Packstation-Adresse können Sie in Schritt 2 während des Bestellvorgangs eingeben. Bitte beachten Sie, dass ab dem 29.10.2012 die Abholung von Paketen aus der Packstation auf das sicherere mTan Verfahren umgestellt wird. Das heißt, Sie werden per SMS benachrichtigt, denn die mTan wird nach aktuellem Stand ausschließlich per SMS versendet.

7. Was passiert, wenn ich bei der Lieferung nicht zu Hause bin?

GLS fragt alternativ einen Nachbarn, ob er das Paket für Sie in Empfang nimmt. Kann kein Nachbar das Paket annehmen, bringt GLS es in den nächsten GLS PaketShop – wenn einer in der Nähe ist. Dort liegt das Paket neun Werktage zur Abholung bereit. Ist keine Paketzustellung möglich – auch nicht beim Nachbarn oder im PaketShop – geht das Paket zurück ins GLS Depot (Verteilzentrum).
Benachrichtigungskarte
Konnte GLS das Paket nicht an der ursprünglich angegebenen Adresse zustellen, hinterlässt der GLS Fahrer eine Benachrichtigungskarte. Darauf finden Sie alle wichtigen Informationen wie den Namen des Nachbarn, Angaben zum PaketShop oder zum GLS Depot.
Bei nicht-erfolgter Same-Day Lieferung, wird das Paket dem Paketzusteller GLS für die nächste reguläre GLS Zustellung am darauffolgenden Tag weitergegeben.

UPS unternimmt drei Zustellversuche in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr. Waren Sie auch beim dritten Versuch zu Hause nicht anzutreffen, wird die von Ihnen bestellte Ware an unser Versandzentrum zurückgeschickt. Gern können Sie jedoch auch einen Nachbarn namentlich bei der Bestellung angeben, bei dem wir im Falle Ihrer Abwesenheit Ihr Paket abgeben.

DHL unternimmt montags bis samstags zwischen 8:00 – 19:00 Uhr einen Zustellversuch. War dieser Versuch vergebens, können Sie Ihr Paket entweder in einer nahegelegenen Postfiliale oder an der nächstgelegenen Packstation abholen.

Sortiment und Medikament

1. Warum sind die Medikamente bei apo–rot so günstig?

Seit einigen Jahren dürfen Apotheken die Preise rezeptfreier Medikamente selbst gestalten. Und während viele Apotheken weiterhin die Preise zur unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller oder höher anbieten, bietet apo-rot das gesamte Sortiment an rezeptfreien Medikamenten, Kosmetika, Medizinprodukten und Pflegebedarfsartikeln sowohl im Versand als auch in den Filialen und Partnerapotheken bis zu 55 Prozent günstiger* als in anderen Apotheken an. Wie apo-rot das macht? apo-rot kann aufgrund ihres großen Einkaufvolumens gute Einkaufskonditionen bei Großhändlern und Herstellern aushandeln. Diese geben wir im Rahmen niedriger Preise direkt an Sie weiter.

2. Kann ich bei apo–rot alles bekommen, was ich auch in einer Apotheke vor Ort bekomme?

Bei apo-rot bekommen Sie dieselben Medikamente wie in anderen Apotheken. Sie sind geprüft, original verpackt und mit Beipackzettel versehen. apo-rot bezieht das gesamte Sortiment von denselben geprüften Großhändlern und Herstellern wie Apotheken vor Ort. Das Vollsortiment von über 75.000 Artikeln umfasst rezeptfreie und rezeptpflichtige Medikamente, homöopathische Mittel, Kosmetika, Pflegebedarfsartikel, Medizinprodukte und rezeptfreie Tierarzneimittel. Nicht erhältlich sind rezeptpflichtige Tierarzneimittel, diese sind vom Versand derzeit noch gesetzlich ausgeschlossen.

3. Kann ich bei apo–rot rezeptpflichtige Medikamente bestellen?

Ja, können Sie. Allerdings dürfen rezeptpflichtige Medikamente aus gesetzlichen Gründen nicht beworben werden. Deswegen suchen Sie rezeptpflichtige Medikamente bei uns im Online-Shop vergeblich. Wie Sie bei apo-rot rezeptpflichtige Medikamente bestellen, erfahren Sie unter der Frage Wie bestelle ich rezeptpflichtige Medikamente?

4. Wie hoch sind die Zuzahlungen für rezeptpflichtige Medikamente?

Medikamente mit einem Preis bis zu 50 Euro beträgt Ihre Zuzahlung pauschal 5 Euro. Bei einem Medikamentenpreis von 50 bis 100 Euro haben Sie eine Zuzahlung von 10 Prozent zu leisten, bei Medikamenten mit einem Preis von 100 Euro und mehr fällt eine Pauschalzahlung in Höhe von 10 Euro an. Dies gilt grundsätzlich auch für Hilfsmittel. Für zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel gilt eine Zuzahlung von 10 Prozent des Preises, jedoch höchstens 10 Euro für den Monatsbedarf je Indikation.
apo-rot ist durch die Beschlüsse des Deutschen Bundestags zur Gesundheitsreform gesetzlich verpflichtet, diese Zuzahlungen von Ihnen zu erheben. Diese Summe fließt in voller Höhe zur Minderung der Ausgaben an die jeweilige Krankenkasse und verbleibt nicht in der Kasse von apo-rot.

5. Warum finde ich keine rezeptpflichtigen Medikamente im Online–Shop

Rezeptpflichtige Medikamente sind im Online-Shop nicht zu finden, da sie aus gesetzlichen Gründen nicht beworben werden dürfen. Dennoch können Sie bei apo-rot selbstverständlich rezeptpflichtige Medikamente bekommen. Hierfür benötigen wir allerdings das Originalrezept. Unter Wie bestelle ich rezeptpflichtige Medikamente? erfahren Sie, wie das genau funktioniert.

6. Wie bestelle ich rezeptpflichtige Medikamente?

Rezeptpflichtige Medikamente dürfen erst verschickt werden, wenn wir ein Originalrezept dafür erhalten haben. Daher bitten wir Sie, Ihr Rezept per Post an folgende Adresse zu schicken:

apo-rot Versandapotheke
Postfach 57 05 48
22774 Hamburg

Ihre Bestellung wird umgehend bearbeitet, sobald das Rezept bei uns eingetroffen ist.

 

Möchten Sie nicht-rezeptpflichtige Artikel zusätzlich bestellen, ist dies kein Problem. Bitte legen Sie Ihrem Brief mit dem Rezept eine Liste mit den gewünschten Artikeln bei. Hierfür können Sie auch unser
Bestellformular verwenden. Oder Sie Bestellen per Internet und kreuzen während des Bestellvorgangs bei Schritt 2 unter "Lieferzusätze" den Punkt "Mein Rezept folgt" an. Im Bemerkungsfeld können Sie auch schon vermerken, was Sie per Rezept bestellen möchten. Bei Fragen zu diesem Thema können Sie sich gern an unser Service–Center wenden, wir beraten Sie gerne. Rezeptbestellungen sind grundsätzlich portofrei.

7. Kann ich Tierarzneimittel bei apo–rot bestellen?

Ja, bei uns im Online-Shop bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln, Pflege- und Medizinprodukten (z.B. Zeckenzangen, Shampoo, etc.) sowie rezeptfreie Arzneimittel für Ihr Tier.

8. Wie werden kühlungspflichtige Medikamente geliefert?

Kühlpflichtige Medikamente werden entsprechend den Vorschriften temperiert und per Express geliefert. Die Kühlware verlässt gegen 18 Uhr unser Versandzentrum und wird am darauffolgenden Tag zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr angeliefert. So ist die Einhaltung der Kühlung gewährleistet. Vorher nehmen wir jedoch Kontakt zu Ihnen auf, um zu klären, ob Sie zum geplanten Lieferzeitpunkt Ihr Paket annehmen können. Dies erfolgt nicht, wenn Sie in Ihrer Bestellung bereits einen Wunschtermin angegeben haben.

9. Was sind Drittanbieter-Artikel?

Apo-Rot erlaubt Drittanbietern, ihre Produkte auf der Webseite zu listen und zu verkaufen. Dies wird auf der jeweiligen Produktdetailseite ersichtlich. Auch wenn Apo-Rot als Anbieter dieser Plattform damit verbundene Transaktionen auf der Marketplace-Plattform ermöglicht, ist Apo-Rot weder der Käufer noch der Verkäufer dieser Drittanbieter-Artikel. Apo-Rot bietet Käufern und Verkäufern eine Plattform, um Transaktionen abzuschließen. Somit wird der Vertrag, der bei Verkaufsabschluss dieser Drittanbieter-Artikel zustande kommt, ausschließlich zwischen dem Käufer und dem Verkäufer geschlossen. Apo-Rot ist in den Fällen nicht Vertragspartner und übernimmt daher keine Verantwortung für jenen Vertrag. Apo-Rot ist auch nicht der Vertreter des Verkäufers. Der Verkäufer ist verantwortlich für den Verkauf der Produkte, jegliche Reklamation von Seiten des Käufers und alle anderen Angelegenheiten, die durch den Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer entstehen.

Beratung und Service

1. Gibt es bei apo–rot eine persönliche Beratung?

Ja, wir bieten Ihnen eine kompetente Beratung. Die Mitarbeiter des Service–Centers nehmen nicht nur Ihre Bestellungen entgegen, sondern informieren zu den unterschiedlichen Bestellmöglichkeiten und beraten rund ums Thema Gesundheit. Wenn Sie pharmazeutische Fragen haben, stehen 40 Apotheker und Pharmazeutisch-Technische Assistenten während unserer Geschäftszeiten

Mo - Fr von 8 bis 19 Uhr
Sa von 9 bis 14 Uhr

per Telefon, E-Mail oder Fax bereit, Sie diskret und kompetent zu beraten. Unter der Rufnummer 040-53 30 89-0 erreichen Sie uns zum Festnetztarif.

2. Wie lange ist das Service–Center von apo–rot geöffnet?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8:00  und 19:00 Uhr und Samstag zwischen 9:00 und 14:00 Uhr

  • per Telefon unter der Rufnummer 040-53 30 89-0
  • per Fax unter der Rufnummer 040-53 30 89-139 (Das Bestellformular erhalten Sie hier ).

Oder Sie schreiben uns

apo-rot Versandapotheke
Postfach 57 05 48
22774 Hamburg.

Hier finden Sie die Öffnungszeiten unserer Filialen.

3. Achtet apo–rot auf Wechselwirkungen?

Bei Ihrer Bestellung achtet apo-rot selbstverständlich auf Ihre Gesundheit. Das bedeutet, dass wir mögliche Wechselwirkungen von Medikamenten überprüfen und Ihr Medikationsprofil berücksichtigen.

4. Wie erhalte ich kostenlose apo–rot Produktkataloge und Saisonmagazine?

Unser Online-Shop unter www.apo-rot.de informiert Sie über Wirkung und Preise von über 75.000 verfügbaren Medikamenten, homöopathischen Mitteln, Kosmetika, Medizinprodukten und Pflegebedarfsartikeln. Darüber hinaus informiert Sie apo-rot über eine Auswahl von Artikeln in variierenden Special-Interest-Katalogen wie "Alternative Therapien" oder "Sport", in saisonal erscheinenden Magazinen und in regelmäßig aktualisierten Preiskatalogen.
Die kostenlosen apo-rot Kataloge können Sie telefonisch unter 040-53 30 89-0 oder während Ihrer Bestellung bei apo-rot im zweiten Schritt im Feld "Hinweise zu meiner Bestellung" anfordern.

apo–rot Apotheken vor Ort

1. Wo finde ich apo–rot Apotheken, in denen ich meine Ware abholen kann?

Ihre bestellte Ware steht zwei Wochen in einer unserer vier Hamburger Filialen für Sie bereit. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten. Wenn Sie bei der Bestellung Ihre E-Mail Adresse angegeben haben, werden Sie benachrichtigt, sobald Ihre Bestellung zur Abholung bereit steht.
Unsere Filialen finden Sie hier .

Aus logistischen Gründen steht Ihre Ware wie in nachfolgender Tabelle für Sie bereit. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Angaben um den Regelfall handelt. In Einzelfällen kann es zu Verzögerungen kommen.

Eingang der
Bestellung
Abholung
möglich

Mo

Mi

Di

Do

Mi

Fr

Do

Mo

Fr (bis 12:00)

Mo

Fr (ab 12:00)

Di

Sa u. So

Di

Oder Sie holen Ihre Ware in einer unserer apo–rot Partnerapotheken ab.

2. Wie wähle ich im Bestellvorgang eine bestimmte apo–rot Apotheke, in der ich meine Bestellung abholen möchte?

Während Ihrer Bestellung können Sie in Schritt 2 den Punkt "In einer Apothekenfiliale abholen" Ihre gewünschte Apotheke auswählen. Danach haben Sie die Wahl, in welcher unserer Filialen Sie Ihre Bestellung abholen möchten.

3. Gelten in den apo–rot Apotheken die gleichen Preise wie im Internet?

In unseren Apotheken gelten die gleichen Preise wie im Internet. Wir bitten dennoch aus logistischen Gründen darum, Ihre Bestellung auch dann über das Internet abzugeben, wenn Sie die Ware in der Apotheke abholen wollen.

Auslandsbestellungen

1. In welche Länder ist eine Lieferung möglich?

Wir liefern derzeit in folgende Länder.
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Frankreich
Finnland
Griechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slovakische Republik
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Zypern

Wenn sich Ihr Wohnort sowie Lieferadresse in Österreich befindet, nutzen Sie bitte unseren www.apo-rot.at Online-Shop.

2. Welche Versandbedingungen und –kosten gelten für Lieferungen ins Ausland?

Unsere Auslieferung erfolgt aus rechtlichen Gründen derzeit in folgende Länder mit folgendem Porto-Zuschlag:


Land (Zuschlag)

Waren Wert unter 40€

Waren Wert über 40€

Belgien

EUR 5,90

EUR 3,50

Bulgarien

EUR 9,90

EUR 7,50

Dänemark

EUR 5,90

(siehe unten)

Estland

EUR 9,90

EUR 7,50

Finnland

EUR 9,90

(siehe unten)

Frankreich

EUR 9,90

EUR 7,50

Griechenland

EUR 9,90

EUR 7,50

Großbritannien

EUR 9,90

EUR 7,50

Irland

EUR 9,90

EUR 7,50

Italien

EUR 9,90

EUR 7,50

Kroatien

EUR 17,90

EUR 15,00

Lettland

EUR 9,90

EUR 7,50

Litauen

EUR 9,90

EUR 7,50

Luxemburg

EUR 5,90

EUR 3,50

Malta

EUR 9,90

EUR 7,50

Niederlande

EUR 5,90

EUR 3,50

Polen

EUR 9,90

EUR 7,50

Portugal

EUR 9,90

EUR 7,50

Rumänien

EUR 9,90

EUR 7,50

Slovakische Republik

EUR 9,90

EUR 7,50

Slowenien

EUR 9,90

EUR 7,50

Schweden

EUR 9,90

EUR 7,50

Spanien

EUR 9,90

EUR 7,50

Tschechische Republik

EUR 9,90

EUR 7,50

Ungarn

EUR 9,90

EUR 7,50

Zypern

EUR 9,90

EUR 7,50

Für Lieferungen nach Dänemark ab einem Bestellwert über 40,00 Euro betragen die Versandkosten nur noch 2,90 Euro. Ab einem Bestellwert über 100,00 Euro ist der Versand kostenfrei.

Für Lieferungen nach Finnland ab einem Bestellwert von 100,00 Euro betragen die Versandkosten 7,50 Euro.

Die Versandkosten für Sendungen nach Österreich betragen 5,00 EUR bis 50,00 EUR Warenwert unter unseren österreichischen Online-Shop www.apo-rot.at

Bei Lieferungen auf Inseln fallen ggf. Zusatzkosten an. Bitte fragen Sie in unserem Service–Center  nach.

3. Welche Zahlungsoptionen bietet apo–rot für Auslandsbestellungen?

Für Lieferungen ins europäische Ausland stehen Ihnen die Zahlungsmöglichkeiten Vorkasse und Paypal zur Verfügung.

Kundendaten

1. Sind meine persönlichen Daten bei apo–rot sicher?

Ja, denn Sicherheit geht bei apo-rot vor. Sie können sicher sein, dass alle Daten streng vertraulich behandelt werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Es findet keine Adressvermarktung statt. Wir verwenden Ihre Daten auch, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, indem wir z.B. anhand Ihrer Daten Wechselwirkungen von Medikamenten prüfen können. Damit wir Ihnen Ihre Bestellung jedoch liefern können, müssen wir Ihre Lieferadresse an das Logistikunternehmen senden (DHL, UPS), das Ihr Paket ausliefert.

2. Wie erhalte ich Zugang zu meinem Kundenkonto?

Wenn Sie bereits apo-rot Kunde sind, können Sie Ihre Bestellungen bequem über Ihr Kundenkonto abwickeln. Hierfür melden Sie sich über das Feld „Login“ (rechts oben auf unserer Seite) an, indem Sie Ihre Kundennummer und ein Passwort Ihrer Wahl eingeben. Auf Ihrem Kundenkonto sind Ihre persönlichen Daten sicher gespeichert, so dass Sie diese nicht erneut im Bestellvorgang eingeben müssen. Bitte melden Sie sich bereits  über das  Feld „Login“ an, bevor Sie Artikel in den Warenkorb legen, sonst müssen Sie Ihre Daten erneut eingeben.

3. Wie ändere ich meine Daten oder mein Passwort?

Nachdem Sie sich mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort eingeloggt haben, können Sie unter "Mein Konto" Ihre persönlichen Daten ändern.

4. Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf den Login–Button. Dort können Sie auf den Link "Passwort vergessen?" klicken und erhalten anschließend eine E–Mail mit einem automatisch generiertem Passwort. Sie werden bei Ihrem nächsten Login aufgefordert dieses zu ändern.

Rückgaberecht

1. Gibt es ein Rückgaberecht?

Bitte lesen Sie hierzu unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen  .