Kategorien
Newsletter
abonnieren
Rezept
einlösen
Versand
ab 40 € frei
Link zum Versandapothekenregister Link zum Versandapothekenregister

Bismutum Pentarkan Tabletten

Bismutum Pentarkan Tabletten
Abb. ähnlich
PREIS: EUR 7,76  inkl. MwSt.
AVP1: EUR 11,50
Sie sparen*: EUR 3,74
Grundpreis: EUR 0,04 / 1St
Menge: 200 St
Vertrieb: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Hersteller-Informationen
PZN: 03216137
Verfügbarkeit: verfügbar
Cetirizin HEXAL Filmtabletten bei All...
Preis: EUR 6,11
EUR 0,12 / 1St
ASPIRIN 500 mg überzogene Tabletten
Preis: EUR 6,37
EUR 0,16 / 1St
Lorano akut Tabletten
Preis: EUR 5,64
EUR 0,11 / 1St
Bepanthen Meerwasser-Nasenspray
Preis: EUR 3,63
EUR 18,15 / 100ml
Heuschnupfenmittel DHU Tabletten
Preis: EUR 9,50
EUR 0,10 / 1St
Original Bach RESCUE TROPFEN alkoholfrei
Preis: EUR 6,80
EUR 68,00 / 100ml
REACTINE duo Retardtabletten
Preis: EUR 2,99
EUR 0,50 / 1St
Soventol Gel
Preis: EUR 6,68
EUR 13,36 / 100g
Curazink Kapseln
Preis: EUR 8,95
EUR 0,18 / 1St
Livocab direkt Kombi Augentropfen/Nas...
Preis: EUR 10,64
EUR 10,64 / 1P
FeniHydrocort Creme 0,5%
Preis: EUR 5,25
EUR 35,00 / 100g
Dolormin Extra Filmtabletten
Preis: EUR 6,51
EUR 0,33 / 1St
Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten
Preis: EUR 3,25
EUR 0,16 / 1St
Voltaren Schmerzgel
Preis: EUR 7,90
EUR 6,58 / 100g
Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Übersäuerung des Magens mit Sodbrennen, Aufstoßen und Magendruck.

Dosierung:
1. Bei akuten Beschwerden bis zum Eintritt einer Besserung: stündlich 1 Tablette, höchstens 12mal täglich.
2. Bei abklingenden beschwerden oder in chronischen Fällen: 3mal täglich 1 Tablette.

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält: Wirkstoffe: Bismutum subnitricum Trit. D2 25 mg, Capsicum Trit. D5 25 mg, Robinia pseudacacia Trit. D5 25 mg, Iris Trit. D3 25 mg, Arsenicum album Trit. D5 25 mg. Gemeinsam potenziert über die letzte Stufe gemäß HAB 1, Vorschrift 40c.
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Weizenstärke.

Indikation:
Das Anwendungsgebiet leitet sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Übersäuerung des Magens mit Sodbrennen, Aufstoßen und Magendruck. Hinweis: Wenn die Beschwerden länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Bismutum subnitricum, Capsicum annuum, Robinia pseudoacacia, Iris versicolor, Acidum arsenicosum
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.